Zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür am GySar

Am 09.02.2019 öffnete das Gymnasium Sarstedt die Türen für interessierte Viertklässler*innen und deren Eltern. Zahlreiche Besucher nutzten die Chance, um die Fächer und Angebote der Schule und natürlich auch die Lehrer*innen und Schüler*innen kennenzulernen.

So konnten die zukünftigen Fünftklässler unter anderem die beiden „neuen“ Fächer Französisch und Latein (und viele andere Fächer) kennenlernen, Instrumente der Bläserklasse ausprobieren, spannende Experimente durchführen, Hollywood am GySar kennenlernen, sich über die Arbeit von Eltern und Schülern informieren oder zur Abwechslung das kulinarische Angebot des Schulelternrates in der Cafeteria testen. Viele Eltern nutzten auch die Gelegenheit, um sich über den Schulneubau oder das Kompetenztraining zu informieren.

Zum Abschluss der Veranstaltung gab Schulleiterin Frau Klein wichtige Informationen über unsere Schule und vor allem den Unterricht in den 5. und 6. Klassen. Dabei wurde deutlich, dass das „Ankommen“ am GySar uns allen am Herzen liegt.

Die Bilder zeigen einige Eindrücke des Tages. Vielen Dank an alle mitwirkenden und helfenden Schüler- und Lehrerhände!