Tag der offenen Tür – 5. Klässler haben eingeladen

Am Samstag, den 15.02.2020, öffneten sich die Türen des Gymnasiums Sarstedt. Die 4. Klässler der umliegenden Grundschulen sind der Video-Einladung gerne gefolgt.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Bläserklasse 6 und der Schulleiterin Frau Klein wurde dieses Jahr erstmalig ein neues Konzept ausprobiert. Der Ansatz, dass Schülerinnen und Schüler die künftigen Fünftklässler führen und sich die Lehrkräfte Zeit für die Eltern nehmen, wurde dankend angenommen. Die 5., 10. und 11.- Klässler haben sich großartig um die Grundschüler gekümmert und ihnen das Schulleben am GySar innerhalb einer einstündigen Führung gezeigt.

Auch das speziell für die Eltern vorbereitete Programm fand breiten Anklang und der individuelle Austausch während der Kleingruppenführungen wurde positiv wahrgenommen.

Schülerinnen und Schüler, das Kollegium und auch die Schulleitung sind sich einig, das gelungene neue Konzept beizubehalten und an diesem im nächsten Jahr weiterzuarbeiten.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung und der hervorragenden Stimmung an diesem Samstag beigetragen haben.

Kue/Sdt