Theater

Ein richtiges Gymnasium braucht eine Theater – AG! So hat das unser früherer Schulleiter Herr Tischer gesehen und Frau Klein tut es ihm gleich. Silke Gerkens und Stefan Große brauchen wir nicht erst zu fragen, sie leiten seit vielen Jahren die beiden Arbeitsgemeinschaften – die „Kleinen“ von Jg. 6 bis 9 und die „Großen“ von Jg. 9 bis 13. Vor allem aber sind es unsere Spielerinnen und Spieler, die fest davon überzeugt sind, dass es ohne eine Theater – AG nicht geht, und die mit viel Einsatz, Können und vor allem Spaß dafür Sorgen, dass auf unserer Bühne in der Mensa der Vorhang immer wieder aufgehen kann

Schwerpunkt bei Frau Gehrkens sind Theaterfassungen von Jugendbuchklassikern wie z. B. „Emil und die Detektive“ (Kästner) oder „Herr der Diebe“ (C. Funke) und zuletzt „Hilfe, die Herdmanns kommen!“. Die AG von Herrn Große hat von Shakespeare bis zu „Tratsch im Treppenhaus“ schon eine Menge ausprobiert. Komödien waren es oft, aber auch nachdenkliche Stücke von viel gespielten Autoren unserer Zeit wie Lutz Hübner.

Wir proben dienstags in der 7./8. Stunde. Wer mitspielen will, sollte sich zum Schuljahresanfang bei den AG – Leitern melden.

                    

 

 

„Hilfe, die Herdmanns kommen“