Deutsch

Vorlesewettbewerb 2017 – „Die Fünftklässler lesen besser als so mancher Oberstufenschüler“

Am 27. November hat der diesjährige Vorlesewettbewerb stattgefunden. Teilgenommen haben die Klassensiegerinnen und Klassensieger aus dem 5. und 6. Jahrgang. Die SchülerInnen haben ihre Texte vor einer fachkundigen Jury – dem Deutsch-Leistungskurs des 12. Jahrgangs – souverän vorgelesen und konnten die Jury durchweg überzeugen. „Die Fünftklässler lesen besser als so mancher Oberstufenschüler“, so das Urteil einer Schülerin aus dem Kurs.

Gewonnen haben schließlich Klara Luise Härke aus der 5fl1 mit einem Auszug aus Heinrich Hannovers „Weihnachten im Zauberwald“ und Jana Kluge aus der 6fl1, die aus Mo O´Haras Roman „Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch“ vorgelesen hat.

Die einzelnen Sieger:

Klassensiegerin der 5f: Sarah Schmitz

Klassensiegerin der 5fl1 und Jahrgangssiegerin: Klara Luise Härke

Klassensiegerin der 5fl2: Lina Hartstock

Klassensieger der 5fl3: Colin von Schweinitz

Klassensiegerin der 6f: Anna Frumkin

Klassensiegerin der 6fl1 und Jahrgangssiegerin: Jana Kluge

Klassensiegerin der 6fl2: Leoni Richardt

Klassensiegerin der 6fl3: Vivien Barz

Klassensieger der 6fl4: Tom Lesnicki

sth