Mathematik

Die Mathematik ist die Königin der Wissenschaften.

Carl Friedrich Gauß (1777-1855)

Mathematik hat nicht nur eine lange Geschichte und eine fundamentale Bedeutung für die Naturwissenschaft, sondern wird oft und überall im Alltag gebraucht: Bei alltäglichen Dingen wie das Einkaufen, die Einschätzung von Gewinnchancen z.B. beim Lottospiel oder die mündige Bewertung von Statistiken.

Am Gymnasium Sarstedt hat das Fach Mathematik in allen Klassen und Jahrgängen einen großen Stellenwert. Neben der Vorbereitung auf das Abitur in den grundlegenden und erhöhten Niveaukursen, ist der Realitätsbezug und die Problemorientierung eine wichtige Säule unseres Mathematikunterrichts.

Ab Jahrgang 7 wird der Unterricht durch einen CAS-fähigen Taschenrechner (Computeralgebrasystem) begleitet.

Das Gymnasium Sarstedt nimmt regelmäßig an folgenden Mathematik-Wettbewerben teil:

Die Mathematik-AG kann für diese Wettbewerbe als Vorbereitung genutzt werden. Informationen dazu im Sekretariat oder bei Herrn Rohloff (Roh).

 Die frisch gebackene pq-Formel. (Mathematik-eA-Kurs Abi2018)
Mathemaik geht auch durch den Magen: Die frisch gebackene pq-Formel. (Mathematik-eA-Kurs Abi2018)

Die Fachgruppe Mathematik

Loth, Robert (Fachobmann) Mathematik, Geschichte, WuN
Engehausen, Peter Mathematik, Physik, Informatik
Helbing, Mathias Mathematik, Chemie, Informatik
Hillmann, Jacquelin Mathematik, Erdkunde
Kahle, Daniel Mathematik, Physik
Klein, Christine (Schulleiterin) Mathematik, Religion
Kubis, Robert Mathematik, Physik
Leutner, Sven Mathematik, Physik
Müller, Roland Mathematik, Biologie, Informatik
Reuter, Michael Mathematik, Sport
Rohloff, Tobias Mathematik, Erdkunde
Rox, Fabian Mathematik, Religion
Schmidtmann, Carla Mathematik, Erdkunde, Sport
Ueckert, Frank Mathematik, Physik
Bock Von Wülfing, Adina (Referendarin) Mathematik, Biologie